Pinnau Cup

von Sebastian Fischer am Dienstag, 26. Juli 2016
Anfang Juni haben sich einige von uns auf den Weg nach Pinneberg gemacht, um sich beim Pinnau Cup mal mit anderen Gegnern zu messen.

Wir waren insgesamt mit 6 Damen und 6 Herren bei dem reinen Doppelturnier vertreten. Gespielt wurde im Schweizer-System, wobei es statt mehreren Gewinnsätzen pro Spiel nur einen Satz bis 30 gab.

Im Damendoppel D waren Marie W. mit Gabi, Qian mit Marie A. und Mareike mit Verena am Start. Marie und Gabi belegten am Ende den ersten Platz, nachdem sie sich zuvor gegen Qian und Marie durchsetzen konnten, die dritte wurden. Mareike und Verena kamen auf den sechsten Platz.



Im Herrendoppel C traten Alex mit Daniel, Zhenqiang mit Sebastian und Christian mit Jan an und landeten am Ende hintereinander auf den Plätzen 11, 12 und 13.


Im Mixed C wurden Qian mit Zhenqiang neunte und Marie A. mit Alex elfte. In Klasse D belegten Verena mit Sebastian Platz 5, Gabi mit Christian Platz 7, Mareike mit Jan Platz 12 und Marie W. mit Daniel Platz 15.




Insgesamt war es ein abwechslungsreiches Turnier. Nicht wenige von uns haben einige Spiele nach zwischenzeitlicher Führung noch verloren. Anscheinend ließ bei den langen Sätzen am Ende manchmal die Konzentration nach. Nach zehn Spielen fuhren wir jedenfalls alle gut bedient nachhause.